Linda Jankowska

Violine

Die aus Polen stammende und in Großbritannien lebende Linda Jankovska ist eine vielseitige Violinistin, welche sich auf zeitgenössische Musik und neue Wege künstlerischen Ausdrucks spezialisiert hat. Sie studierte in Polen bei Marcin Baranovski und setzte ihre Studien an der Hochschule für Musik und Theater München bei Christoph Poppen und am Royal Northern College of Music bei Jan Repko in Manchester fort. Linda Jankovska ist Gründungsmitglied des Distractfold Ensembles, eines der führenden zeitgenössischen Ensembles Großbritanniens. Linda Jankovska nahm an namhaften Akademien wie der Lucerne Festival Akademie oder der Int. Ensemble Modern Akademie in Schwaz teil. Ihr großes Interesse an zeitgenössischen Projekten unterschiedlichster Art führt z einer Zusammenarbeit mit der Londoner Tanz-Company ‚New Movement Collective‘ und sie performte in ihren erforlgreichen Shows ‚Casting Traces‘ und und ‚Sutra‘, unter der künstlerischen Leitung des belgischen Choreographen Sidi Larbi Cherkaoui. Als Pädagogin arbeitet Linda an der Chetham’s School of Music und arbeitet in beratender Funktion für das Architectural Association Interprofessional Studio in Manchester. In diesem Jahr tritt Linda Jankovska bei den Internationalen Ferienkursen für Neue Musik in Darmstadt, weiters beim Leed Contemporary Music Festival, und beim ‚Le Bruit de la Musique‘ auf. Weiters widmet sie sich den Aufführungen von Werken neuer Musik junger Kompoisten an der University of Huddersfield, der Brunel University, als auch dem Ithaca College of Music in den USA. Ihr großes Interesse gilt der experimentellen Erfahrung neuer künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten.

www.lindajankowska.com